Tickets und Preise

Online-Vorverkauf

Alle Tickets werden auf dieser Webseite online gebucht. Der Vorverkauf startet am 1. September 2017 (Mitternacht vom 31.08. auf 01.09.) und läuft bis 10. Februar 2018. Eventuell nach Ende des Vorverkaufs verbleibende Restkarten können vor Ort an den Tageskassen gekauft werden, so lange der Vorrat reicht. Wer Facebook-"Freund" des Festivals ist ("liken" Sie uns auf www.facebook.com/eurodancefestival) oder unseren Newsletter abonniert hat (kostenlos, siehe Anmeldung in der rechten Leiste) wird rechtzeitig über den Start des Vorverkaufs informiert!

Hier sehen Sie eine Übersicht aller Tickets für das Euro Dance Festival 2018. Die Preise gelten jeweils für eine Person. Informationen zur Hotelübernachtung finden Sie hier.

Zehn-Tageskarte

NEU IN 2018! Gültig für gleich ZWEI Festivals: Das Ladies Only Festival vom 9. bis 12. Februar UND Euro Dance Festival direkt im Anschluss. Exklusiv für Damen! Besuchen Sie alle Workshops der zehn Festivaltage! Das Ticket gilt gleichzeitig als Abendkarte bei den Abendveranstaltungen. Sitzplätze können (beim Euro Dance Festival) zugebucht werden.

Sechs-Tageskarte

NEU IN 2018! Gültig für alle Workshops der sechs Festivaltage; gilt gleichzeitig als Abendkarte (ohne Sitzplatz) bei den vier Abendveranstaltungen Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag (Dienstag und Sonntag keine Abendveranstaltung). Sitzplätze können zugebucht werden.

Drei-Tageskarte

NEU IN 2018! Gültig für alle Workshops an drei Tagen. Bitte wählen Sie:

Variante A: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

Variante B: Freitag, Samstag und Sonntag

Gilt gleichzeitig als Abendkarte (ohne Sitzplatz) bei zwei Abendveranstaltungen (Variante A: Mittwoch und Donnerstag; Variante B: Freitag und Samstag). Sitzplätze können zugebucht werden.

Tageskarte Variante A

NEU in 2018: Zwei Varianten zur Auswahl!

Variante A: Gültig für alle Workshops an einem der vier Tage Mittwoch, Donnerstag, Freitag oder Samstag. Gilt gleichzeitig als Abendkarte (ohne Sitzplatz) bei der Abendveranstaltung des jeweiligen Tages. Sitzplätze können zugebucht werden.

Tageskarte Variante B

NEU in 2018: Zwei Varianten zur Auswahl!

Variante B: Gültig für alle Workshops an einem der beiden Tage Dienstag oder Sonntag. Keine Abendveranstaltung an diesen beiden Tagen.

Abendkarte

Gültig ab 19.30 Uhr an einem der vier Abende Mittwoch, Donnerstag, Freitag oder Samstag. Einlass ausschließlich zur Abendveranstaltung, ohne Sitzplatz. Sitzplätze können zugebucht werden. Bitte beachten Sie: Die Abendkarte ist in den Tages- und Mehr-Tageskarten schon enthalten und muss von Inhabern einer solchen Karte NICHT zusätzlich gekauft werden!

Sitzplatzkarte

Zusätzlich zu Ihren Tickets (außer Late-Night-Ticket) können Sie für die Abendveranstaltungen Sitzplätze an Achter-Tischen buchen. Am Samstag können Sie außerdem Ihren Saal wählen: die Show wird zuerst im Ballsaal Berlin, danach nochmals im EP-Dome gezeigt. Im EP-Dome haben Sie zusätzlich die Wahl zwischen zwei Tischkategorien. Dort spielt am Samstag eine Live-Band; Mittwoch bis Freitag legen DJs auf; im Ballsaal Berlin am Samstag legt ebenfalls ein DJ auf.

Late-Night-Ticket

Wer keine Zeit für die Shows hat oder nur zum Tanzen und Feiern kommen möchte, kann dies am Mittwoch, Donnerstag und Freitag ab ca. 22.15 Uhr, am Samstag ab ca. 23.15 Uhr tun. Die Tanzflächen sind bis ca. 1 Uhr geöffnet (WCS am Samstag bis ca. 2 Uhr); die After-Show-Party im Hotel Colosseo läuft bis ca. 4 Uhr. Bitte beachten Sie: Einlass erst nach Ende der Shows (MI, DO + FR ca. 22.15 Uhr, SA ca. 23.15 Uhr).

Nachmittagskarte

Die Nachmittagskarte nur für SONNTAG, den 18.02.2018. Exklusiv erhältlich direkt vor Ort an den Tageskassen am Sonntag ab 13 Uhr. Die Workshops beginnen nach der Mittagspause um 14.40 Uhr; Einlass zum Festival ab 13 Uhr. Die Messe in der EP-Arena sowie die Gastronomie sind durchgängig geöffnet. Das ideale Ticket, um einmal Festival-Luft zu schnuppern!